Jetzt kostenlos als Bewerber Mitglied werden!
Sie haben die AGB nicht akzeptiert
Bereits registriert?

FAQ Unternehmen

Haben Sie Fragen? Gerne helfen wir Ihnen weiter

    Information:

    Zur besseren Lesbarkeit wird in unseren Texten die männliche Sprachform verwendet. Der Text bezieht sich immer auf weibliche und männliche Personen unter der Berücksichtigung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG). Von dieser Regelung sind sämtliche Veröffentlichungen auf unserer Webseite eingeschlossen.

    Allgemeine Fragen

  • 1. Was ist EUBEP?
  • EUBEP- steht für das "Europäische Bewerber Portal".

    Das Portal für Auszubildende, Fachkräfte und Führungskräfte. Mitarbeiter aus Deutschland und Europa: qualifiziert - motiviert - engagiert.

    Finden Sie in unserem Portal potentielle Bewerber für die Bereiche:
    Pflege/ Altenpflege, Medizin, Hauswirtschaft, Handwerk, Industrie, Lager, Logistik und viele mehr.

    Gemeinsam Perspektiven Schaffen.

  • 2. Was sind meine Vorteile? Warum EUBEP?
  • EUBEP - Das Europäische Bewerber Portal ist mehrsprachig übersetzt. So erreichen Sie auch potenzielle Bewerber aus dem Ausland.

    Suchen Sie aktiv nach Bewerbern in unserer Bewerberdatenbank und kontaktieren Sie diese über EUBEP.

    Zusätzlich können Sie Stellenanzeigen schalten. Die Stellenanzeigen erscheinen mehrsprachig und europaweit.

    "Wir brechen für Sie die Sprachbarriere" in den ersten und wichtigsten Schritten der Bewerbungsphase. Alle Berufe und Kriterien der Stellenanzeige sinf bei EUBEP sind mehrsprachig übersetzt. Sie geben Ihre Stellenanzeige auf Deutsch auf und wir übernehmen die Übersetzung in unsere Stellenanzeigen Maske.

    Profitieren auch SIE von diesen Vorteilen.

    Transparent - fair - vertrauensvoll.

  • 3. EUBEP Anmeldungsservice.
  • Sie möchten unseren Service zur Anmeldung nutzen?
    Klicken Sie bitte auf "Anmeldeformular". Füllen Sie das Formular vollständig aus, unterschreiben und übersenden Sie es an EUBEP:

    per E-Mail an: anmeldung@eubep.de
    per Fax an: 04351 88 09 689
    oder per Post an: EUBEP, Marienthaler Str. 17, 24340 Eckernförde

    Bitte beachten Sie, dass wir nur vollständig ausgefüllte Formulare zur Anmeldung verarbeiten können.

  • 4. Wer hilft mir bei Fragen oder Problemen?
  • Bei Fragen zu den Mitgliedschaften, einer bestehenden Mitgliedschaft, zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen oder sonstigen Fragen, wenden Sie sich bitte telefonisch oder per E-Mail an unseren Kundenservice.

    Sie erreichen uns

    per Telefon: 04351 88 09 688
    oder per Mail: kundenservice@eubep.de

  • 5. Wie kann ich EUBEP nutzen & welche Mitgliedschaften gibt es?
  • EUBEP bietet verschiedene Formen einer Mitgliedschaft.
    5.1 Mitgliedschaft: Für Einzelunternehmen, die nur für Ihr eigenes Unternehmen suchen
    5.2 Mitgliedschaft: Für Unternehmensgruppen, die für sich und mit sich verbundene Unternehmen suchen. Ausgeschlossen sind hiervon Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen.
    5.3 Mitgliedschaft: Für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen
    5.4 Eine Kostenlose Stellenanzeige:Für Einzelunternehmen, die nur für Ihr eigenes Unternehmen suchen
    5.5 Eine Kostenlose Stellenanzeige:Für Unternehmensgruppen, die für sich und mit sich verbundene Unternehmen suchen. Ausgeschlossen sind hiervon Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen.
    5.6 Eine Kostenlose Stellenanzeige:Für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen

    Erklärung der Mitgliedschaften:

    5.1 Mitgliedschaft: Für Einzelunternehmen, die nur für Ihr eigenes Unternehmen suchen

    • Die Mitgliedschaft kostet 468,00 € zzgl. 19% USt.
    • Die Laufzeit beträgt 365 Tage.
    • Darin sind 7 Stellenanzeigen inklusive.
    • Die Laufzeit pro Stellenanzeige beträgt 30 Tage.
    • Bis zu 70 Bewerber in Ihrer Mitgliedschaft kontaktieren
    • Es gelten unsere AGB.


    Ihr VORTEIL: 468,00 € Jahresgebühr / 7 Stellenanzeigen = NUR 66,85 € zzgl. 19% USt. je Stellenanzeige, die mehrsprachig europaweit erscheinen werden.

    Weitere Stellenanzeigen schon ab 89,00 € zzgl. 19% USt.

    5.2 Mitgliedschaft: Für Unternehmensgruppen, die für sich und mit sich verbundene Unternehmen suchen. Ausgeschlossen sind hiervon Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen.

    Diese Mitgliedschaft richtet sich an Unternehmensgruppen. Diese gilt nicht für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen. Diese befinden sich unter Punkt 5.3.

    • Die Mitgliedschaft kostet 1.350,00 € zzgl. 19% USt.
    • Die Laufzeit beträgt 365 Tage.
    • Darin sind 10 Stellenanzeigen inklusive.
    • Die Laufzeit pro Stellenanzeige beträgt 30 Tage.
    • Bis zu 70 Bewerber in Ihrer Mitgliedschaft kontaktieren.
    • Es gelten unsere AGB.


    Kostenrechnung:
    1.350,00 € Jahresgebühr / 10 Stellenanzeigen = NUR 135.00 € zzgl. 19% USt.
    je Stellenanzeige, die mehrsprachig europaweit erscheinen wird.

    Weitere Stellenanzeigen schon ab 145,00 € zzgl. 19% USt.

    5.3 Mitgliedschaft: Für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen

    Diese Mitgliedschaft gilt nur für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen.

    • Die Mitgliedschaft kostet 3.300 € zzgl. 19% USt.
    • Die Laufzeit beträgt 365 Tage.
    • Darin sind 10 Stellenanzeigen inklusive.
    • Die Laufzeit pro Stellenanzeige beträgt 30 Tage.
    • Bis zu 70 Bewerber in Ihrer Mitgliedschaft kontaktieren.
    • Es gelten unsere AGB.


    Ihr VORTEIL: 3.300,00 € Jahresgebühr / 10 Stellenanzeigen = NUR 330,00 € zzgl. 19% USt. je Stellenanzeige, die mehrsprachig europaweit erscheinen wird.

    Weitere Stellenanzeigen schon ab 420,00 € zzgl. 19% USt.

    5.4 Eine Kostenlose Stellenanzeige: Für Einzelunternehmen, die nur für Ihr eigenes Unternehmen suchen

    • Kostenlose Registrierung
    • Kostenlos eine Stellenanzeige schalten
    • Laufzeit der Kostenlosen Stellenanzeige beträgt 30 Tage
    • Sie erhalten die Bewerbungen in Ihrem EUBEP Profil
    • Bewerber können erst mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft kontaktiert werden


    5.5 Eine Kostenlose Stellenanzeige: Für Unternehmensgruppen, die für sich und mit sich verbundene Unternehmen suchen. Ausgeschlossen sind hiervon Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen.

    Diese Mitgliedschaft richtet sich an Unternehmensgruppen. Diese gilt nicht für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen. Diese befinden sich unter Punkt 5.3.

    • Kostenlose Registrierung
    • Kostenlos eine Stellenanzeige schalten
    • Laufzeit der Kostenlosen Stellenanzeige beträgt 30 Tage
    • Sie erhalten die Bewerbungen in Ihrem EUBEP Profil
    • Bewerber können erst mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft kontaktiert werden


    5.6 Eine Kostenlose Stellenanzeige: Für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen

    Diese Mitgliedschaft gilt nur für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen.
    • Kostenlose Registrierung
    • Kostenlos eine Stellenanzeige schalten
    • Laufzeit der Kostenlosen Stellenanzeige beträgt 30 Tage
    • Sie erhalten die Bewerbungen in Ihrem EUBEP Profil
    • Bewerber können erst mit einer kostenpflichtigen Mitgliedschaft kontaktiert werden


  • 6. Was kosten weitere Stellenanzeigen für EUBEP Mitglieder?
  • Sie sind bereits Mitglied bei EUBEP? Dann profitieren auch Sie von unseren kostengünstigen Stellenanzeigen die Länderübergreifend mehrsprachig interessierte Bewerber erreicht.

    Wir bieten verschiedene Kostenmodelle für unsere Stellenanzeigen. Sie können Einzelanzeigen, Anzeigenpakete mit 5 Stellenanzeigen oder 10 Stellenanzeigen buchen.

    Für Einzelunternehmen - Weitere Stellenanzeigen buchen

    1 Stellenanzeige | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 89,00 € zzgl. 19% USt.
    5 Stellenanzeigen | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 410,00 € statt 445,00 € zzgl. 19% USt.
    10 Stellenanzeigen | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 770,00 € statt 890,00 € zzgl. 19% USt.

    Mit unseren Stellenanzeigepaketen bis zu 120,00 € sparen!


    Für Unternehmensgruppen - Weitere Stellenanzeigen buchen

    1 Stellenanzeige | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 145,00 € zzgl. 19% USt.
    5 Stellenanzeigen | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 650,00 € statt 725,00€ zzgl. 19% USt.
    10 Stellenanzeigen | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 990,00 € statt 1.450,00 € zzgl. 19% USt.

    Mit unseren Stellenanzeigenpaketen bis zu 500,00 € sparen! Für Personalvermittlungen und Arbeitnehmerüberlassungen - Weitere Stellenanzeigen buchen

    1 Stellenanzeige | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 420,00 € zzgl. 19% USt.
    5 Stellenanzeigen | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 1.900,00 € statt 2.100,00€ zzgl. 19% USt.
    10 Stellenanzeigen | Laufzeit 30 Tage pro Stellenanzeige | für 3.200,00 € statt 4.200,00 € zzgl. 19% USt.

    Mit unseren Stellenanzeigenpaketen bis zu 1.000,00 € sparen!

  • 7. Unterstützt EUBEP mich bei den bürokratischen Hürden?
  • Sie benötigen Hilfe bei der Antragsstellung für eine Arbeitserlaubnis?

    Profitieren Sie hier von unserem Service und unserer Erfahrung mit Behörden und Formalitäten.

    Für ein zusätzliches Entgelt übernimmt EUBEP die Antragsstellung für eine Arbeitserlaubnis für Bürger aus der Nicht-EU (Drittstaaten) und tritt mit dem Bewerber entsprechend für die Arbeitserlaubnis in Kontakt. Dieser Service kostet 189,00 € zzgl. 19% USt. pro Antrag. EUBEP übernimmt die Formalitäten und verschickt alle relevanten Unterlagen an den Bewerber. Bei der zuständigen Behörde wird eine Vorrangigkeitsprüfung durchgeführt. Erhält der Bewerber aus der Nicht-EU die Zustimmung oder Ablehnung, wird Ihnen das schriftlich mitgeteilt. Auf die Entscheidung der Behörde hat EUBEP keinen Einfluss.

  • 8. Welche Hilfestellungen kann ich bei EUBEP noch erhalten?
  • Sie Erhalten weitere Tipps und Hilfestellungen von EUBEP bezüglich der Einstellung von Arbeitnehmer aus dem EU und Nicht-EU-Ausland. Erfahren Sie, welche Behörden für die Ausstellung der Arbeitserlaubnis, Anerkennung der Schul-, Berufs- und Hochschulabschluss zuständig sind.

    Nehmen Sie unseren Service beruflichen Anerkennung in Anspruch.
    Wir teilen Ihnen mit welche Stelle zuständig ist, welche Unterlagen und Formulare von Ihrem Mitarbeiter benötigt werden und eine Checkliste.

    Dieser Service kostet 57,99 € zzgl. 19% USt.

    Von diesem Service profitieren unsere Mitglieder.

  • 9. Kann ich auch Mitarbeiter aus dem Ausland einstellen?
    Welche Hürden gibt es?
  • Sie haben die Möglichkeit neue Mitarbeiter aus Deutschland, dem EU-, EWR- und Nicht-EU-Ausland (Drittstaaten) einzustellen. Für Bewerber aus dem EU-, EWR- und Nicht EU-Ausland gibt es besondere Voraussetzungen.

    EU-, EWR-Ausland: Bürger aus dem EU- und EWR-Ausland benötigen keine Arbeitserlaubnis und kein Arbeitsvisum. Sie müssen sich nur bei Einwohnermeldeamt anmelden. Weitere Informationen erfragen Sie bitte bei dem jeweiligen Ansprechpartner in Ihrer Kommune. Sie können die Bewerber direkt einstellen. Jedoch vorerst als Helfer, solange die Anerkennung für die Schul-, Berufsausbildung und/ oder Hochschulanschluss nicht vorliegt.

    Die Anerkennung wird in Deutschland bei der jeweiligen Behörde durchgeführt. Die Wartezeiten bis zur Anerkennung sind von den Behörden abhängig und können variieren. Weitere Informationen zur zuständigen Behörde finden Sie in unseren "Arbeitgeber Tipps".

    Nicht-EU-Ausland: Bürger aus dem Nicht EU Ausland benötigen eine Arbeitserlaubnis. Hierfür ist eine Zusage für eine Vollzeitbeschäftigung des deutschen Arbeitgebers für den Bewerber notwendig.
    Das Unternehmen muss einen Antrag auf Zulassung für den deutschen Arbeitsmarkt stellen. Die zuständige Behörde eine Vorrangigkeitsprüfung durch, bei Bewerbern aus der Nicht-EU. Dort wird geprüft ob keine bevorrechtigen Arbeitnehmer wie Deutsche Staatsangehörige, Bürger eines EU-Staates, eines EWR-Staates oder sonstige bevorrechtigte ausländische Arbeitnehmer zur Verfügung stehen, um die offene Stelle zu besetzen.
    Für Arbeitnehmerüberlassungen gibt es Einschränkungen für die Beschäftigung von Bürgern aus der Nicht-EU. Die Beschäftigung in einer Arbeitnehmerüberlassung ist nicht zulässig für Bürger aus der Nicht-EU. Hat der Bürger aus der Nicht-EU bereits einen Aufenthaltstitel mit einer Arbeitserlaubnis, kann er jedoch in einer Arbeitnehmerüberlassung beschäftigt werden. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

    Nutzen Sie unseren EUBEP Antragstellung Service. Wir übernehmen für Sie die Antragstellung für eine Arbeitserlaubnis für Ihren Bewerber. Weitere Informationen erhalten Sie in den FAQ unter Punkt 7 oder in den "Arbeitgeber Tipps", wenn Sie eingeloggt sind.

    Die Zulassung benötigt der Bewerber im Original (Postversand), um ein Visum bei der deutschen Botschaft in seinem Land zu beantragen. Die Botschaften akzeptieren nur Originaldokumente.
    Nach einer positiven Visumsbescheidung, darf der Bewerber sein Arbeitsverhältnis in Deutschland beginnen. Die Wartezeiten bis zur Visumserteilung sind von den Behörden in dem jeweiligen Land abhängig und können variieren.

    Ein Visum (Aufenthaltstitel) wird mit einer Dauer von drei Monaten im Reisepass des zukünftigen Arbeitnehmers eingetragen. Nach der Einreise ist der Arbeitnehmer verpflichtet zeitnah, die zuständige Ausländerbehörde aufzusuchen und dort vorzusprechen, um einen Aufenthaltstitel zu erhalten.

    Die zuständige Ausländerbehörde ist dem Kreis zugeordnet.

    Ihren neuen Mitarbeiter können Sie vorerst nur als Helfer beschäftigen, solange die Anerkennung der Schul-, Berufsausbildung und/ oder Hochschulanschluss nicht vorliegt.
    Die Anerkennung kann nur in Deutschland bei der zuständigen Behörde durchgeführt werden. Weitere Informationen zur zuständigen Behörde finden Sie in unseren "Arbeitgeber Tipps". Die Wartezeiten bis zur Anerkennung sind von den Behörden abhängig und können variieren.

  • 10. Werden meine Stellenanzeigen nur in Deutschland erscheinen?
  • Nein. Ihre Stellenanzeigen werden bei EUBEP veröffentlicht und erreichen potenzielle Bewerber aus dem In- und Ausland. Wir sind aktiv für Sie und erreichen Bewerber aus Deutschland, Österreich, Polen, Slowakei, Tschechien, Slowenien, Serbien, Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Litauen, Lettland, Ukraine, Russland.... und vielen weiteren Ländern. Nutzen auch Sie unsere Reichweite und finden Sie Ihren neue Mitarbeiter.

    Ihre Stellenanzeigen werden mehrsprachig erscheinen. Weitere Informationen finden Sie unter Punkt 15.

  • 11. Wie kann ich mich registrieren?
  • Befolgen Sie unsere 5 Schritte:

    1. Klicken Sie auf der Startseite oben rechts auf "einloggen oder registrieren".

    2. Dort klicken Sie bitte auf den Button "Für Arbeitgeber". Sie gelangen dann auf unsere Willkommensseite für Unternehmen.

    3. Danach klicken Sie unten rechts auf "Zu unseren Produkten". Dort wählen Sie Ihre Mitgliedschaft aus und klicken auf "buchen". Bitte beachten Sie unsere Produktvielfalt und deren genaue Beschreibung und Unterscheidung. Weitere Informationen finden Sie in den FAQ unter Punkt 5. oder auf unserer Produktseite. Dazu folgen Sie den Registrierungsschritten.

    4. Sie gelangen nun zu unserer Registrierungsseite, auf der Sie Ihre Unternehmensdaten eingeben.

    5. Um den Vorgang abzuschließen, klicken Sie auf "Mitglied werden". Sie erhalten eine Bestätigungsemail. Bitte schauen Sie auch in Ihrem "Spamordner" nach und fügen Sie EUBEP zu Ihren E-Mail Kontakten hinzu.

  • 12. Warum kann ich mich nicht einloggen?
  • Bitte folgen Sie den Anweisungen während des Login-Vorgangs. Nach der vollständigen Registrierung, erhalten Sie eine Bestätigungsemail. Bitte schauen Sie auch in Ihrem "Spamordner" nach und fügen Sie EUBEP zu Ihren E-Mail Kontakten hinzu. Bitte klicken Sie auf den Link in der E-Mail. Ihre Login-Daten bestehen aus Ihrem Benutzernamen ( E-Mail Adresse ) und Ihrem Passwort.
    Sie haben keine E-Mail erhalten?
    Wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice unter technischersupport@eubep.de

  • 13. Ich habe mein Passwort vergessen.
  • Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, gehen Sie folgendermaßen vor:
    13.1. Klicken Sie auf "Passwort vergessen"
    13.2. Geben Sie Ihre Email Adresse an, mit der Sie sich zuvor bei EUBEP angemeldet haben
    13.3. Sie erhalten nach erfolgreicher Eingabe, eine Email von EUBEP. Bitte schauen Sie auch in dem Spamordner nach.
    13.4. Klicken Sie auf den Link. Sie werden zu EUBEP weitergeleitet.
    13.5. Geben Sie nun Ihr neues Passwort ein.

  • 14. Ich habe keine Bestätigungsmail erhalten.
  • Gehen Sie bitte zur Startseite. Dort klicken Sie auf "Registrieren oder Login". Das Menü öffnet sich und Sie klicken unten bitte auf "Jetzt kostenlos registrieren". Sie werden zur nächsten Seite weitergeleitet. In der Logon Box klicken Sie auf "Bestätigungsmail nicht erhalten". In der nächsten Box können Sie Ihre E-Mail Adresse erneut eingeben und absenden. Schauen Sie bitte auch in Ihrem Spamordner nach und fügen Sie EUBEP zu Ihren E-Mail Kontakten hinzu. Es kann bis zu 15 Minuten dauern, bis Sie eine E-Mail erhalten. Sollte es weiterhin ein Problem geben, kontaktieren Sie bitte unseren Technischen Support unter: technischer.support@eubep.de

  • 15. Dritte haben auf meinen Account zugegriffen.
  • Sollten Dritte auf Ihren Account zugegriffen haben oder noch zugreifen, melden Sie es umgehend an den technischen Support von EUBEP. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern.
    Mail: technischersupport@eubep.de

  • 16. Mein Account wurde gesperrt.
  • Sollte Ihr Account gesperrt sein, wenden Sie sich bitte an den technischen Support von EUBEP.
    Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern.
    Mail: technischersupport@eubep.de

  • 17. Ich habe unseriöse Anfragen / Nachrichten erhalten / Emails erhalten.
  • Sollten Sie im Rahmen von EUBEP unseriöse Anfragen, Nachrichten oder Emails erhalten haben, antworten Sie nicht auf diese. Bitte teilen Sie das unserem technischen Support von EUBEP mit. Wir werden uns umgehend um Ihr Anliegen kümmern.
    Mail: technischersupport@eubep.de

  • 18. Ich möchte einen Benutzer melden.
  • Sie möchten einen Benutzer melden, weil ein Verstoß vorliegt? Richten Sie Ihre Meldung an: technischersupport@eubep.de

    Fragen zur Mitgliedschaft

  • 19. Wo kann ich mich einloggen?
  • Nachdem Sie sich erfolgreich registriert haben, können Sie sich jederzeit auf unserer Startseite einloggen. Klicken Sie oben neben der Sprachauswahl auf "einloggen oder registrieren". Dort geben Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse ein sowie Ihr persönliches Passwort. Dann klicken Sie auf "Jetzt einloggen".

  • 20. Wie entsteht der Kontakt zu den Bewerbern?
  • Sie können direkt Bewerber suchen in unserer Bewerberdatenbank und über EUBEP kontaktieren. Zusätzlich können Sie Stellenanzeigen schalten, die mehrsprachig europaweit potentielle Bewerber erreichen.

    Sie geben Ihre Stellenanzeige in unserer Stellenanzeigen Maske auf Deutsch auf. Ihre Stellenanzeige wird dann mehrsprachig angezeigt, je nachdem welche Sprache der Bewerber ausgewählt hat.Nun wird Ihre Stellenanzeige auf unserem Portal mehrsprachig veröffentlicht. Potenzielle Bewerber haben jetzt die Chance sich bei Ihnen zu bewerben.

    Sobald Sie eingeloggt sind, erhalten Sie links in Ihrem Menü unter "Bewerbungen" eine Übersicht der eingegangenen Bewerbungen. Dort haben Sie direkt die Möglichkeit zu Entscheiden, ob eine Bewerbung Ihnen zusagt um diese "anzufordern", um eine Bewerbung "vorzumerken" um den Bewerber später zu kontaktieren, oder die "Bewerbung ablehnen".

  • 21. Wie funktioniert die Verständigung in den ersten und wichtigsten Bewerbungsschritten?
  • EUBEP übernimmt die erste Hürde der Verständigung. Wählen Sie Ihre Kriterien in unserer Stellenanzeigen-Maske auf Deutsch aus und Ihre geschaltete Stellenannonce wird mehrsprachig durch unser Portal veröffentlicht. Durch unser Portal, erleichtern wir Ihnen und dem Bewerber den Beginn für die erste Bewerbungsphase. Der Bewerber wird bei einer Anforderung der Bewerbung in der jeweiligen Sprache aufgefordert, seine Unterlagen auf Deutsch übersetzt an Sie zu versenden.

    Viele Bewerber aus dem Ausland, beherrschen die deutsche Sprache. Einige können dies durch Sprachzertifikate nachweisen.
    Es gibt folgende Sprachzertifikate A1, A2, B1, B2, C1, C2 und C2+.

    Entscheiden Sie welche Kriterien wichtig sind, zum Beispiel welche Deutschkenntnisse ein Bewerber mindestens benötigt, um sich bei Ihnen bewerben zu können, ob ein Führerschein benötigt wird, ob der Bewerber noch weitere Sprachen beherrschen sollte, wie viel Berufserfahrung Sie wünschen.....und vieles mehr.

    Während des Bewerbungsprozesses weisen wir auch die Bewerber ausdrücklich darauf hin, ihre Bewerbungsunterlagen auf Deutsch zu übersenden.

  • 22. Wo finde ich die Arbeitgeber Tipps?
  • Loggen Sie sich dafür ein und gehen Sie links in Ihre Menüleiste. Dort klicken Sie auf "Arbeitgeber Tipps".

  • 23. Wie lange besteht meine Mitgliedschaft?
  • Ihre Mitgliedschaft besteht 365 Tage. Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate vor Vertragsende. Die Kündigung muss schriftlich erfolgen. Es gelten unsere AGB.

    Sie haben eine kostenlose Stelleanzeige gebucht? Für dieses Angebot gibt es keine Laufzeit.

  • 24. Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung?
  • Bei EUBEP bezahlen Sie alles per Rechnung.

    Fragen zu den Stellenanzeigen

  • 25. Was ist das Besondere an den EUBEP Stellenanzeigen?
  • Das Besondere an den EUBEP Stellenanzeigen ist eine preiswerte, europaweite und mehrsprachige Bekanntmachung Ihrer Stellenanzeigen.

    Ihre Stellenanzeigen werden bei EUBEP in verschiedenen Sprachen Länderübergreifend für potenzielle Bewerber veröffentlicht.

    Wir brechen die ersten Hürden der Bewerbungsphase für Sie und Ihre neuen Mitarbeiter.

  • 26. Wie schalte ich eine Stellenanzeige?
  • Loggen Sie sich mit Ihren Anmeldedaten ein (registrierte E-Mail Adresse und Passwort).
    Wenn Sie eingeloggt sind, klicken Sie links in Ihrem Menü auf "Stellenanzeige schalten". Jetzt wählen Sie Ihre Kriterien aus wie zum Beispiel:
    gesuchter Beruf, Sprachzertifikate, Führerschein und vieles mehr. Danach klicken Sie auf "Stellenanzeige schalten".

  • 27. Wie buche ich weitere Stellenanzeigen dazu?
  • Wenn Sie eingeloggt sind, können Sie links in der Box "Meine Stellenanzeigen" auf "Weitere Anzeigen buchen" klicken und auf der folgenden Seite die Anzahl Ihrer Stellenanzeigen Menge auswählen. Zur Buchung folgen Sie bitte den weiteren Anweisungen.

  • 28. Wie lange dauert es, bis meine Stellenanzeigen auf EUBEP angezeigt wird?
  • SOFORT! Klicken Sie auf den Button "Stellenanzeige aufgeben" in Ihrem Profil und Ihre Stellenanzeige ist sofort sichtbar. Je nach Laufzeit wird das entsprechende Guthaben von uns abgebucht.
    Keine Wartezeit!

  • 29. Kann ich auch mehrere Anzeigen auf einmal kaufen und veröffentlichen?
  • Sie haben die Auswahl: eine Einzelanzeige, 5 Stellenanzeigen oder 10 Stellenanzeigen zu kaufen.
    Es können mehrere Stellenanzeigen hintereinander für verschiedene Berufe veröffentlicht werden, bis Ihr Guthaben aufgebraucht ist oder neues Guthaben erworben wurde.

  • 30. Wie sind die Laufzeiten meiner Stellenanzeigen?
  • Die reguläre Laufzeit beträgt 30 Tage pro Stellenanzeige.
    Sie haben aber auch die Möglichkeit eine Stellenanzeige länger zu schalten. Sie können Ihre Stellenanzeigen immer um 30 Tage erhöhen. Für jede verlängerung, wird eine Stellanzeige abgebucht (Guthaben)
    Beispiel: Sie haben 3 Stellenanzeigen und möchten eine Stellenanzeige für 90 Tage aufgeben. Dann werden Ihnen 3 Stellenanzeigen von Ihrem Guthaben abgebucht.

  • 31. Wie sehe ich, wie viel Stellenanzeigen ich noch zur Verfügung habe?
  • Wenn Sie eingeloggt sind, sehen Sie links unter Ihrem Menü eine Box die sich "Meine Stellenanzeigen" nennt. Dort sehen Sie direkt, wie viele Stellenanzeigen Ihnen noch als Guthaben zur Verfügung stehen.
    Außerdem sehen Sie direkt, wie viele Stellenanzeigen "aktiv", also geschaltet sind und wie viele "inaktiv" sind. Inaktiv sind Stellenanzeigen, die in der Zukunft von Ihnen geschaltet werden sollen, oder die bereits geschaltet worden und nach der Laufzeit ausgelaufen sind.

    Sie können entscheiden, zu welchem Datum Sie eine Stellenanzeige veröffentlichen wollen. Eine detaillierte Übersicht erhalten Sie links in Ihrem Menü unter "Aktive & inaktive Stellenanzeigen". Die Einsicht ist nur möglich wenn Sie eingeloggt sind.

  • 32. Kann ich eine Sammelstellenanzeige aufgeben und mehrere Berufe suchen?
  • Nein. Sie haben nur die Möglichkeit nach einem Berufsfeld pro Stellenanzeige zu suchen. Stellenanzeigen können nach der Veröffentlichung nicht mehr bearbeitet werden.

    Ihre Fragen konnten hier nicht geklärt werden?
    Dann kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter: kundenservice@eubep.de